3000 Köpfe

welt_3000_1000pixelDiese Weltkarte besteht aus ca. 6000 Kacheln mit 3000 Gesichtern, Alleine während des Weihnachtsmarktes in den Römerhallen, Frankfurt 2017 sind mehr als 900 Köpfe hinzugekommen.
Das nächste Etappenziel sind dann 4000 Köpfe und spätestens nach dem Museumsuferfest hoff ich, die 5000 Köpfe Marke geknackt zu haben.

Ein Lächeln kann die Welt verbinden und es eine Freude an diesem Projekt zu arbeiten. Viele, viele Menschen lächeln mich freundlich an. Möglicherweise leicht kitschig, aber ich denke, mehr Lächeln würde der Welt gut tun. Begleitend zu den großen Bildern gibt es natürlich noch die Postkarten, auf dem Markt habe ich wieder fast tausend Karten verschenkt. Neben Tunesien und den USA gibt es inzwischen auch Rückmeldung aus Australien und Neuseeland. Wirklich ein globales Netzwerk.

Danke an alle, die an dieses Projekt geglaubt und es unterstützt haben.

Das Projekt läuft jetzt seit 2 Jahren. Waren die ersten Lächeln noch schwer zu bekommen, wurde es nach und nach immer leichter.
Doch langsam ergeben sich andere Probleme: Was ist mit Leuten, die ich vor ein oder zwei Jahren fotografiert habe? Dürfen die nochmal auf das Bild? Oder jeder wirklich nur einmal?

Oder die Finanzierung. So ein Projekt kostet viel, viel Geld und Zeit. Und auf dem Weihnachtsmarkt hab ich gemerkt, dass Leute bereit sind Geld für Drucke zu zahlen.
Wie teuer mach ich die Drucke? Und wie hoch mach ich die Auflagen?

Share and Enjoy:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • email
  • LinkedIn
  • Add to favorites
  • PDF
  • Tumblr
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kunst, thankyou4smiling veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *